St. Martin - Montesole Trail

Irrer Anstieg mit wahnsinns Panorama
Wir starten in Latsch und fahren entlang der Via Claudia Augusta talabwärts bis nach Kastelbell. Dort biegen wir nun auf die asphaltierte Straße in Richtung St. Martin am Kofel. Das erste Drittel ist das Steilste! Nun gilt es 850 Höhenmeter ohne Rast bergauf. Dafür wird man mit einem traumhafte Panoramablick auf den Nationalpark und die vergletscherte Region des Martelltals, mit Cevedale und anderen Gletschern, entschädigt. Am Parkplatz unterhalb von St. Martin beginnt nun das Trailvergnügen der Extraklasse auf dem Neuen Monte Sole Trail bis nach Latsch zurück. Achtung beim ersten Stück vom Trail sind einige ansptruchsvolle Passagen dabei!
 
Dauer: 4 Std
 
Länge: 29 km
 
Höhenunterschied: 900 hm
 
Schwierigkeitsgrad: Kondition ***-**
Uphill ***-** Downhill ***-**
 
GPS-Daten herunterladen
 
 
 
St. Martin - Montesole Trail
 
 
 Zurück zur Liste 
 

 
 
Wanderhotel Vinschgerhof |  Alte Vinschger Straße 1 |  I-39028 Vetzan - Schlanders |  Südtirol - Italien
 
Tel.: +39 0473 742113 |  Fax: +39 0473 740041 |   | 
 
 
Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.