Spitzige Lun - Gipfel mit der schönsten Aussichtskanzel

Idealer Wandergipfel. Schönste Aussichtskanzel über Mals. Vinschger Sonnenberg. Traumhaftes Panorama. Reschensee-Haidersee. Grandioser Blick auf den Ortler. Sesvennagruppe. Mals im Oberen Vinschgau
Heute habe ich mir vorgenommen, einen Gipfel zu besteigen. Wieso nicht im schönen Oberen Vinschgau? Los gings in der Ortschaft Matsch. Ein richig uriges Tal! Gemütlich geht es den Almweg Nr. 13 in edn Wald. Schon bald sehe ich die Markierung Spitzge Lun. Die Aufregung ist gross - soll ja das Panorama so unglaublich schön sein! Nach kurzer Zeit verlasen wir den Almweg und es geht etwas steiler zur Lichtung. Durch Bergwiesen sause ich und geniesse den großartigen Talblick. Schon sehe ich das Gipfelkreuz! Ich wandere weiter auf den Steig Nr 13 bis zum Gipfelplateu der Spitzigen Lun. Der Gipfel befindet sich auf 2324m. Nach kanpp 2 Stunden bin ich angekommen. Und wahrhaftig: Der BLick ist beeindruckend: Mittel- und Obervinschgau erstreckt sich vor einen. Sogar die Schweiz sieht man! Woww... das Münstertal... die Gipfelkulisse mit dem König Ortler. Woww, die Mühe hat sich ausgezahlt. Nun ist Mittagspause angesagt: Das Plateu mit Blick auf den Reschensee eignet sich für ein nickerchen :-) Der Abstieg geht nund über den Weg 12, bis nach Mals, wo ich durch den Wald, unterhalb des Seale immer weiter richtung Mals wandere. Ein toller Gipfel mit atemberaubender Sicht! jeppppiiii
Höhenmeter: 760m im Aufsteig, im Abstieg: 1280m, Lönge 14,5 kmm, Gehzeit ca. 5 Stunden
 
 
Spitzige Lun - Gipfel mit der schönsten Aussichtskanzel
Spitzige Lun - Gipfel mit der schönsten Aussichtskanzel
 
 
 Zurück zur Liste 
 

 
 
Wanderhotel Vinschgerhof |  Alte Vinschger Straße 1 |  I-39028 Vetzan - Schlanders |  Südtirol - Italien
 
Tel.: +39 0473 742113 |  Fax: +39 0473 740041 |   | 
 
 
Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.