Gipfeltour zum 11er Kreuz

Auf zur 11er Spitze im Martelltal mit Einkehr auf der Soyalm. Traum Tag! Traum Wetter! Traum Panorama!
Wir starten unsere heutige Tour am Parkplatz beim Cafe Hölderle. Wir wandern durch den dichten Marteller Wald empor bis zum Einstieg in den Forstweg. Wir steigen nun an der Weggabelung in den Wanderweg Nr. 4 ein, der uns bis zur Soyalm bringt. Der Weg ist recht steil - es ist aber ein breiter Weg. Mit einigen Kehren erreicht man in ca. 40 Minuten eine Brücke wo man das rauschende Wasser überqueren kann. Das steilste Stück ist geschafft. Wir wandern nach einer kurzen Rast dem kleinen Bachverlauf weitere empor und sehen bereits von dort aus die Soyalm. Wir wandern durch Wiesen, wo bunte Alpenblumen blühen. Bereits auf der Soyalm erkennen wir dei Elferspitze und das große Gipfelkreuz, das uns anlächelt :-) Wir schaffen das! Der gut markierte nun etwas schmalerer Weg führt uns in ca. 40 Minuten hoch zum magischen Gipfelkreuz. Oben am Sattel angelangt wartet eine toller Aufstieg. Um hoch hinauf zu gelangen muss man sich gut am Drahtseil halten und ein bisschen Klettern. Geschafft! Am Gipfel angekommen sieht man das große Gipfelkreuz. Der Blick reicht über das ganze Tal, in das Hintermartelltal mit Gletscherblick! Der Rückweg erfolt zurück zur Soyalm, wo wir eine Rast machen und die besten Knödel im Tal essen. Der Absteig erfolgt über denselben Weg.

Höhenmeter: 850m
Dauer: ca.4 Stunden

 
 
Gipfeltour zum 11er Kreuz
Gipfeltour zum 11er Kreuz
 
 
 Zurück zur Liste 
 

 
 
Wanderhotel Vinschgerhof |  Alte Vinschger Straße 1 |  I-39028 Vetzan - Schlanders |  Südtirol - Italien
 
Tel.: +39 0473 742113 |  Fax: +39 0473 740041 |   | 
 
 
Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.