Ebenes Jöchl mit Traumblick auf die Marteller Gletscherwelt

Martelltal. Uriges, ursprüngliches Tal. Martelltal, das Tal der Erdbeeren. Marteller Gletscherwelt. Ebenes Jöchl. Zufrittsee.
Heute habe ich mich mal wieder für das schöne, unberührte Martelltal entschieden. Es ist und bleibt ein Geheimtipp für Wanderer. Das Tal beeindruckt immer wieder! Gemeinsam mit meiner Mutti fahre ich bis zum Parkplatz Hotel zum See. Anfangs geht es über das östliche Seeufer den Weg Nr 17 druch den schönen, grünen Wald. Dicht sind die vielen Fichten und Lärchen. Das Wasser platscht vom Berg herab. Viele Bächlein überquere ich! Juhu, ich liebe das Wasser sooo sehr. Die vielen Bächlein sausen in den Zufritt-See hinein, dessen Blick hinunter einfach grossartig ist. An der Weggabelung gehen wir den Weg NR. 30 immer Richtung Ebenes Jöchl. Man erreicht blühende Almböden. Ein Päuschen ist garantiert. Die Marteller Gletscherwelt umgiebt uns. Ein Traum - ein Paradies! Diese Stille, diese Natur, beeindruckend! Durch die Almböden kommen wir zu zwei kleine Gebrigseen auf ca. 2500m. Die Murmeltiere pfeifen um die Wette. Meine Kondition ist immer noch bestens, aber Murmeltiere sind doch schneller als ich gemeint habe! :-) Nachdem wir die kleinen Seen hinter uns gelassen haben geht es nun in Serpentinen steil bergauf. Nach diesem etwas steileren Stück erreicht man das flache Gipfelplateu des Ebenen Jöchls auf 2799m. Endlich können wir den Ausblick geniessen. Das Martelltal liegt und zu Füssen, man erkennt die Zufallspitze mit Cevedale.
Der Rückweg erfolgt über die Aufstiegsroute bis zur Weggabelng vor der Zufrittbach-Brücke. Hier nehmen wir den Weg 17A Richtung Thial bis zur Staumauer. An der Mauer ankoemmen, geht es über den Marteller Talweg Nr. 36 taleinwärts Richtung Ausgangspunkt Martelltal.

Höhenmeter 985m Länge: 14km, Gehzeit ca. 5 Stunden
 
 
Ebenes Jöchl mit Traumblick auf die Marteller Gletscherwelt
Ebenes Jöchl mit Traumblick auf die Marteller Gletscherwelt
 
 
 Zurück zur Liste 
 

 
 
Wanderhotel Vinschgerhof |  Alte Vinschger Straße 1 |  I-39028 Vetzan - Schlanders |  Südtirol - Italien
 
Tel.: +39 0473 742113 |  Fax: +39 0473 740041 |   | 
 
 
Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.