Burgen und Schlösser Wanderung in Schlanders

In unserer Heimat dem Vinschgau befinden sich Baudenkmäler vergangener eprochen. So tront über meinem Heimatdorf dem Vinschger Hauptort - Schlanders - das Schloss Schlandersberg. Eine tolle Wanderung mit super Panoramablick
Der Frühling ist da! Eine meiner ersten Frühlingswanderungen führt mich hoch hinauf zum Schloss Schlandersberg im Vinschgau. Das Schloss wurde im 13. Jh. errichtet. Bereits von Schlanders aus sieht man den 19m hohen Bergfried und den Wehr- und Wohnturm. Die Wanderung beginnt in Schlander sfort und führt uns Richtung Schlandrauntal. Der Aufstieg erfolgt über die bekannte Sonnenpromenade. Der Wandersteig mit der Nr. 7 fürht uns etwas steil aufwerts bis zum Schloss Schlandersberg. Oben angelangt genießt man den tollen Ausblick über das Tal. Um den Schloss herum leben und arbeiten Bergbauern. Wir steigen in den Weg Nr. 14B ein. Sie lieben die Ruhe, die unberührte Landschaft, natürlich den reizvollen und manchmal auch archaischen Vinschgau mit dem Sonnenberg und der einmaligen Vegetation? Dann ist dies die richtige Wanderung für Sie um Schlanders und seine Burg von oben kennenzulernen. Bei der kleinen Kapelle steigen wir links in den Sonnenweg Nr 14 ein und gelangen zum Ausgangpunkt zurück.

Höhenmeter: 350
Dauer: ca. 2,5 Stunden
 
 
Burgen und Schlösser Wanderung in Schlanders
Burgen und Schlösser Wanderung in Schlanders
 
 
 Zurück zur Liste 
 

 
 
Wanderhotel Vinschgerhof |  Alte Vinschger Straße 1 |  I-39028 Vetzan - Schlanders |  Südtirol - Italien
 
Tel.: +39 0473 742113 |  Fax: +39 0473 740041 |   | 
 
 
Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.