Churburg in Schluderns

Die Churburg, am Eingang zum Matschertal bei Schluderns, setzt sich aus Bauelementen der romanischen und gotischen Zeit sowie der Renaissance zusammen. Jetzt ist die Churburg im Besitz der Grafen von Trapp.

Den ältesten Kern der Anlage aus der romanischen Zeit bilden der Bergfried, der Palas und die Ringmauer. Bis ins 16. Jahrhundert behielt die Anlage ihr hoch-mittelalterliches Erscheinungsbild, doch als der Besitz an die Grafen von Trapp überging, begannen umfangreiche Um- und Nachbauten. So wurden Wohngebäude, Zwingeranlagen, Kapelle, Erker und Gartenterrassen im gotischen Stil hinzugefügt. Erst in der 2. Hälfte des 16. Jahrhunderts wurde schließlich die Burg zu einem prächtigen Renaissanceschloss umgewandelt.

Die nie zerstörte Burg beherbergt heute eine Fülle reich ausgestatteter Räume. Die Madonnenskulptur und die Totenschilder in der Burgkapelle, der bemalte Arkadengang mit dem Renaissance-Gewölbe aus Laaser Marmor lassen nicht nur Kulturinteressierte staunen. In der Churburg finden wir außerdem die weltweit größte private Rüstkammer. Eine fast vollständige Ausrüstung für eine komplette Burgbesatzung, mit mehr als 50 erhaltenen Rüstungen, Stichwaffen und Schwerter.
Den ältesten Kern der Anlage aus der romanischen Zeit bilden der Bergfried, der Palas und die Ringmauer. Bis ins 16. Jahrhundert behielt die Anlage ihr hoch-mittelalterliches Erscheinungsbild, doch als der Besitz an die Grafen von Trapp überging, begannen umfangreiche Um- und Nachbauten. So wurden Wohngebäude, Zwingeranlagen, Kapelle, Erker und Gartenterrassen im gotischen Stil hinzugefügt. Erst in der 2. Hälfte des 16. Jahrhunderts wurde schließlich die Burg zu einem prächtigen Renaissanceschloss umgewandelt.

Die nie zerstörte Burg beherbergt heute eine Fülle reich ausgestatteter Räume. Die Madonnenskulptur und die Totenschilder in der Burgkapelle, der bemalte Arkadengang mit dem Renaissance-Gewölbe aus Laaser Marmor lassen nicht nur Kulturinteressierte staunen. In der Churburg finden wir außerdem die weltweit größte private Rüstkammer. Eine fast vollständige Ausrüstung für eine komplette Burgbesatzung, mit mehr als 50 erhaltenen Rüstungen, Stichwaffen und Schwerter.
 
 
Churburg in Schluderns
Churburg in Schluderns
 
 
 Zurück zur Liste 
 

 
 
Wanderhotel Vinschgerhof |  Alte Vinschger Straße 1 |  I-39028 Vetzan - Schlanders |  Südtirol - Italien
 
Tel.: +39 0473 742113 |  Fax: +39 0473 740041 |   | 
 
 
Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.