Vinschger Zugtrail am Nördersberg

Nicht zu unterschätzende Höhenmeter
Mit dem Shuttle geht's bis Glurns, wo die Tour startet. Wir fahren von Nord nach Süd, wo uns gleich hinter der Kirche die ersten 120 Höhenmeter erwarten. Am Kirchlein St. Martin angelangt, beginnt nun unsere Trailtour. Die Trails führen uns bis zur Schlossruine Lichtenberg. Dort kommt der nächste kurze Asphaltanstieg zu den Lichtenberger Höfen und dann weiter trailen bis nach Prad.
In Prad angekommen, kehren wir zur Pause ein. Nachdem wir uns gestärkt haben, führt uns nun ein kurzer knackiger Anstieg bis nach Tschengels, wo wir wiederum dem nächsten Trail bis nach Laas folgen. Dort erwartet uns weitere 350 Höhenmetern. Zum Schluss kommt ein technisch anspruchsvoller Trail bis zum Morterer Wetterkreuz, wo unser Endziel Latsch schon sichtbar ist.
 
Dauer: 4.5 Std
 
Länge: 45 km
 
Höhenunterschied: 1300 hm
 
Schwierigkeitsgrad: Kondition ***-**
Uphill ***-** Downhill ***-**
 
GPS-Daten herunterladen
 
 
 
Vinschger Zugtrail am Nördersberg
 
 
 Zurück zur Liste 
 

 
 
Wanderhotel Vinschgerhof |  Alte Vinschger Straße 1 |  I-39028 Vetzan - Schlanders |  Südtirol - Italien
 
Tel.: +39 0473 742113 |  Fax: +39 0473 740041 |   | 
 
 
Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.